Halloween-Spektakel bei gamigo!

Halloween_2017_1108x360
Die dunkelste Nacht des Jahres rückt immer näher. Zu Halloween erwachen am 31. Oktober wieder die seltsamsten Wesen sowie gruseligsten Gestalten, um durch die dunkle Nacht zu spuken. Aufgepasst: Bei gamigo öffnet das Gruselkabinett schon vorab seine Tore und verbreitet eine geisterhafte Stimmung in den Spielen der gamigo group. 

Nicht nur die Liebe geht durch den Magen, auch zu Halloween freut sich jeder über Süßes oder Saures. Wer hat die gruseligste Idee für ein Halloween-Rezept? Egal ob schaurige Snacks oder blutige Torten, noch bis zum 31. Oktober findet der gamigoween-Rezeptwettbewerb statt. So einfach geht’s: Rezept posten und abstimmen. Alle weiteren Informationen zur Teilnahme gibt es hier

Bis zum 2. November hat das endlose Labyrinth, in Fiesta Online, wieder seine Pforten geöffnet. In dieser Zeit können allerlei Süßigkeiten gesammelt werden, die den Spielern dabei helfen sich in gruselige Monster zu verwandeln. Passend dazu wurden die Städte in ein schaurig-schönes Licht gesetzt, geschnitzte Kürbisse wurden verteilt und gruselige Halloween Musik aufgelegt. Die Spieler erwarten täglich zwei Halloween-Quests, bei denen sie nicht nur die heißbegehrten Süßigkeiten ergattern, sondern auch noch Halloween-Münzen sammeln können. Diese Münzen können dann gegen schaurige Halloween-Items eingetauscht werden. Doch Vorsicht ist geboten! Gorden, der sein Gefängnis verlassen hat, treibt nun sein Unwesen in Isya und erschreckt unachtsame Abenteurer! Sobald er besiegt wurde, lässt er seine Truhen fallen, die mit gespenstischen Halloween-Items gefüllt sind.

In Last Chaos spukt vom 25. Oktober bis zum 8. November Halloween durch die dunkle Fantasy-Welt. In dieser düsteren Zeit gilt es leere Körbe und Kürbisse einzusammeln und gegen süße oder saure Halloween-Süßigkeiten sowie schaurig-schöne Belohnungen einzutauschen. Aufgepasst: es wird zusätzlich eine Halloween-Münze geben, welche auch gegen tolle Belohnungen eingetauscht werden kann. 

Aura Kingdom hält ein paar schaurige Herausforderungen bereit und hat ein besonders gruseliges Halloween für die Community geplant! Zahlreiche Events sorgen dafür, den Spielern die gruseligste – und natürlich spaßigste – Zeit des Jahres zu versüßen. Auf die Spieler warten die schauderhaften Geistergeschichten von Azuria, die Gelegenheit ihr eigenes Spukhaus zu entwerfen, ein schaurig-schöner Cosplay-Wettbewerb und vieles mehr!
In Shaiya benötigt das Skelett Jack – auch „Der große Kürbiskönig“ genannt – dringend Hilfe! Seine Liebste wurde von einem wahnsinnigen Riesenkürbis entführt. Dieser macht seinem Namen als „Verrückte Königin der Kürbisse“ alle Ehre. Jack benötigt den goldenen, silbernen und bronzenen Kürbis, um seine große Liebe zu retten! Eine verrückte Kürbisjagd beginnt.

Die Uhr schlägt zwölf in Grand Fantasia! Pünktlich zur Geisterstunde müssen die Spieler sich in der Halloweennacht ihren schlimmsten Albträumen stellen und einen grausamen, schauderhaften Boss herausfordern. Doch es lohnt sich: Am Ende winken schaurig-schöne Belohnungen für alle, die den Kampf gewonnen und überlebt haben!

In Dragon´s Prophet sind die Geister von Dragonween erwacht! Düstere Kreaturen und eine unheimliche Atmosphäre lassen Auratia erschaudern. Mutige Drachenkrieger für die Geisterjagd werden dringend gesucht. Wer traut sich in den Abgrund der Verdammnis und misst sich mit den untoten Seelen sowie dem Knochendrachen. Es warten gruseltastische Waffenkostüme und Masken auf furchtlose Helden. Noch bis zum 09. November sind die Tore geöffnet.

In Loong: Dragonblood haben fiese Monster der Hexe Mitch in Phoenix alle Kürbisse gestohlen. Die Hexe benötigt unbedingt Hilfe, um diese wieder zu beschaffen, damit sie ihr Haus für Halloween dekorieren kann. Vom 26. Oktober bis zum 09. November benötigt die Hexe unbedingt die Unterstützung der Spieler, als Belohnung winkt die Teilnahme an der Halloween-Lotterie, zahlreiche Halloween-Kisten mit zusätzlichen neue Monsterkarten. Wer die Monster aufspürt und besiegt, erhält bittersüße Vollmondtränke und kann damit neue Zombie-Titel und Gegenstände sowie seltene Haustiere freischalten. 

Süßes oder Saures! War2Glory eröffnet am 27. Oktober eine heiße Jagd auf Kürbisse und Süßigkeiten! Nur die besten Offiziere und Truppen können es schaffen, die große Beute an sich zu reißen und gegen sensationelle Gegenstände einzutauschen. Kleiner Tipp: Gerüchten zufolge sollen sich einige Kürbisse im Militärinstitut befinden.

Am Freitag, den 27. Oktober, eröffnen Desert Operations und Wargame 1942 zusammen die heiße Halloween-Phase! Die Community wird nicht nur mit den zahlreichen Aktionen und Sonderangeboten eines „Heat Packing Weekend“ beglückt. Zusätzlich wird bis zum 1. November jeden Tag eine neue, spannende Halloween-Herausforderung präsentiert, die es zu meistern gilt. 5 Tage in Folge können Spieler saftige Belohnungen absahnen, mit denen sie ihre Feinde vernichten können – Eine Gelegenheit, die man nicht verpassen sollte!

 Happy gamigoween!


FO 

Über den gamigo-Konzern
Die gamigo group ist eines der führenden Gaming-Unternehmen in Europa und Nordamerika mit über 100 Millionen registrierten Nutzerkonten sowie über 250 Mitarbeitern in Hamburg (HQ), Berlin, Köln, Münster, Darmstadt (Deutschland), Chicago (USA), Warschau (Polen), Istanbul (Türkei) und Seoul (Korea). Zur Gruppe gehören neben der gamigo AG u.a. Aeria Games, Mediakraft, Infernum, Intenium, adspree und GameSpree. Das Unternehmen ist als Publisher von Free-to-Play Online- und Mobile-Games tätig und bietet im Rahmen der gamigo-Plattformstrategie auch Lösungen für den Geschäftskundenbereich an. Über die gamigo-Plattform können Spiele-Publisher und -entwickler aus aller Welt ihre Produkte effizient und kostengünstig veröffentlichen und vermarkten. Zum Kernportfolio des Unternehmens gehören erfolgreiche Spieletitel wie Aura Kingdom, Desert Operations, Fiesta Online, Goal One, Last Chaos, Shaiya und Twin Saga. Bereits im Jahr 2000 veröffentlichte gamigo das erste deutschsprachig lokalisierte MMOG. gamigo strebt organisches Wachstum sowie Wachstum durch Übernahmen an und hat seit 2014 über 15 Akquisitionen getätigt, darunter Spiele- und Technologieunternehmen sowie einzelne Spieleassets.
 

Schocktober – Halloween bei gamigo!

Die Nächte werden länger und düsterer. Und wenn die gruseligste Zeit des Jahres anbricht, gibt es kein Entrinnen vor fiesen Geistern, blutrünstigen Gestalten und jeder Menge frischen Spielinhalten!

In Fiesta Online öffnet ab dem 27. Oktober ein dunkles Labyrinth seine Pforten, prall gefüllt mit furchtbaren Monstern. Nur wer hier besteht, ergattert Süßigkeiten und kann – als Monster getarnt – die Bewohner Isyas in Angst und Schrecken versetzen! Auch eine mehrteilige Halloween-Quest lockt mit Waffen, Outfits und weiteren Belohnungen.

Im Halloween-Event von Last Chaos werden Kürbisgeister in die Flucht geschlagen. Die dafür eingeheimsten Kürbisse sind gegen tolle Belohnungen einzutauschen. Die größten Kürbisgeister halten zudem spezielle Extras bereit! Weiter versüßt wird das bis zum 8. November laufende Event mit sammelbaren Körben voll köstlichem Naschwerk und gespenstischen Kostümen.

Dragon's Prophet

Dragon’s Prophet ruft bis zum 09. November in den Abgrund der Verbannung. In der Halloween-Instanz müssen den in der Dunkelheit lauernden Geschöpfen Fallen gestellt werden. Mutige Drachenkrieger müssen mehrere Wellen von Dämonen überstehen, um sich am Ende mit den Knochendrachen zu messen. Als Belohnung nach erfolgreicher Geisterjagd warten Möbel, Kostüme und ein Irrlicht als treues Haustier.

Ab dem 28. Oktober startet die heiße Halloween-Phase in Desert Operations und Wargame 1942. Neben Community-Events können die Spieler auf Kürbisjagd gehen: Wer sich genug Kürbisse beschafft, erhält nicht nur ein cooles Icon, sondern sorgt für einen üppigen Anstieg seiner Ressourcen. Die Pirsch läuft bis zum 1. November.

Werwölfe und Geister, Riesenspinnen in ihren klebrigen Netzen – auch LambdaMall ist für Halloween dekoriert. Im Otherland-Multiversum können außerdem diverse Quests gemeistert werden, in denen Kürbisse einzusammeln und mächtige Endbosse niederzuringen sind. Als Gegenleistung warten einzigartige Reittiere und es gilt, eines der vier verschiedenen, siebenteiligen Kostüm-Sets zu vervollständigen.

Bis zum 10. November dürfen bei Die Ratten alle Spieler coole Sammelgegenstände absahnen und ihren Kürbis gestalten. Durch das Sammeln von Seelen und Käse werden Fledermäuse erspielt, mit denen der Kürbis ungeheuerlich ausgebaut werden kann. Wer sich innerhalb der ersten 24 Stunden auf Käsejagd begibt, schaltet ein exklusives Halloween-Outfit frei. Ganz neu dabei ist die Bat-Ratte!

Kings and Legends

Auch bei Kings and Legends wartet viel Neues: Nicht nur das auf 80 erhöhte Level Cap sorgt für weiteren Ansporn; mit den Mantikoren wird das Deck der Könige um vier Bestien-Inkarnationskarten erweitert und die 24 nagelneuen Hybrid-Karten, die Erwachten-Fertigkeiten-Karten, Booster Packs sowie drei PvE-Kartenregionen fordern das Geschick der Spieler. Die tapfersten Krieger stürzen sich in das neue VIP-Boss-Verlies, um ihre Engel-Karten zur mächtigsten Form zu verhelfen.

Auch die Schlachtfelder von War 2 Glory erscheinen im düsteren Glanze von Halloween. Durch das Auflesen von Spinnen, Totenschädeln und Kürbisköpfen erhalten die Spieler neue Gegenstände, die die Kampfwerte ihrer Generäle erhöhen. Nur für kurze Zeit gibt es außerdem das Skelett und die Hexe als neue Helden sowie ein Halloween-Outfit.

In Loong: Dragonblood haben fiese Monster der Hexe Mitch alle Kürbisse gestohlen. Bei der Rückbeschaffung müssen die Spieler zwischen dem 27. Oktober und 10. November behilflich sein, als Belohnung winkt die Teilnahme an einer Lotterie. In den Halloween-Kisten gibt es zusätzlich neue Monsterkarten zu teuflischen Geschöpfen zu entdecken – Wer sich als kampfesstark erweist, die Kreaturen aufspürt und besiegt, erhält Vollmondtränke, um neue Titel und Gegenstände sowie seltene Haustiere freizuschalten.

In Cultures Online liefern Cult-Kammer-Kürbisse einen permanenten XP-Bonus. Genauso wie die Halloween-Sets lassen sich diese ausschließlich in den Dungeons, YinYang’s Zerfall sowie in Schatztruhen aufspüren. Bei einem geheimnisvollen Händler an der Küste warten unheimliche Kuriositäten auf die Spieler und der Tuchmacher bietet geisterhafte Schmuckobjekte. Bis zum 7. November gibt es pro Tag +25% XP und +50 Reiselust.

Bei Brick Force bringen spezielle Schocktober-Wettbewerbe Gruselstimmung in den Sandbox-Shooter. Die Spieler können ab dem 24. Oktober um Kostüme, Kartenbau und Geschichten wetteifern, als Gewinn warten wuchtige Waffen und fette Cash-Preise.

Über den gamigo-Konzern
Die gamigo group ist eines der führenden Gaming-Unternehmen in Europa und Nordamerika mit über 100 Millionen registrierten Nutzerkonten sowie über 300 Mitarbeitern in Hamburg, Berlin, Münster, Darmstadt (Deutschland), Chicago (USA) und Seoul (Korea). Zur Gruppe gehören neben der gamigo AG u.a. Aeria Games, Infernum, Intenium, adspree und GameSpree. Das Unternehmen ist als Publisher von Free-to-Play Mobile- und Online-Games tätig und bietet im Rahmen der gamigo-Plattformstrategie auch modulare Software as a Service-Lösungen für den Geschäftskundenbereich an. Über die gamigo-Plattform können Publisher und Entwickler aus aller Welt ihre Produkte effizient und kostengünstig veröffentlichen und vermarkten. Zum Kernportfolio des Unternehmens gehören erfolgreiche Spieletitel wie Aura Kingdom, Desert Operations, Die Ratten, Dragon’s Prophet, Echo of Soul, Fiesta Online, Goal One, Last Chaos, Shaiya und Twin Saga. Bereits im Jahr 2000 veröffentlichte gamigo das erste deutschsprachig lokalisierte MMOG. gamigo strebt organisches Wachstum sowie Wachstum durch Übernahmen an und hat seit 2013 über 10 Akquisitionen getätigt, darunter Spiele- und Technologieunternehmen sowie einzelne Spieleassets.

Pressekontakt
gamigo group
Behringstraße 16b
22765 Hamburg
E: pr@gamigo.com
T: 040 411 885 – 126/147

gamigo präsentiert die „MaiLights“ 2015

Hamburg, 30. April 2015 – Der Wonnemonat Mai verspricht auch bei gamigo einen bunten Strauß an Neuigkeiten, Events und zahlreichen Updates. Alle Spieler können sich auf eine aufregende Zeit freuen. Im Mai gibt es auch ordentlich was zu zelebrieren: Am 24. Mai feiert Champions of Regnum bereits seinen 8. Geburtstag. Die Party Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, geplant ist ein In-game und Forenevent. Doch was sich genau dahinter verbirgt, verrät das Team an dieser Stelle noch nicht. Auch bei Asterix & Friends gibt es was zu feiern: Der Entwickler Sproing betreibt das Spiel nun seit einem ganzen Jahr, das wollen sie gebührend feiern. Alle Asterix-Fans aufgepasst, das Team rund um Asterix plant einige Aktionen in der Community zum Jahrestag! Wer nichts verpassen will, sollte die Augen und Ohren offen halten!

Ein kleiner Tipp: Am 10. Mai ist Muttertag.

Fiesta – Pagel´s IvasionMonat der Herausforderungen…
Für alle Spieler über Level 90 wird der Mai zum Monat der Herausforderungen bei Fiesta. Die Dungeons, Leviathan´s Nest, Drachengrab sowie Geheimes Labor werden in den nächsten Tagen auch im Hardcore Modus erreichbar sein. Falls ihr Level 90 noch nicht erreicht habt, solltet ihr euch beeilen und euren Charakter leveln!

Last Chaos – Der verlorene Vater…
In Last Chaos wird es spannend im Mai und so einige aufregende Events warten auf die Spieler. Neue personifizierte Titel mit tollen visuellen Effekten stehen für die Charaktere zur Verfügung. Während der Jagd nach Monstern sind in allen Regionen spezielle Items zu finden. Wer es noch etwas spannender mag, der sollte am „Vatertag“ sehr wachsam sein. Alle Hobby-Detektive aufgepasst: Was ist mit dem vermissten Vater geschehen? Zum „Crime Story Event“ müssen die Spieler ihre investigativen Fähigkeiten unter Beweis stellen und den „vermissten Vater“ finden. Es warten tolle Belohnungen auf die Detektive.

Shikihime Zoushi – verlässt die Beta Phase…
Für Shikihime Zoushi hält der Mai was ganz besonderes bereit: Commercial Launch! Ab dem 07.05. ist das browserbasierte Strategiespiel auf Deutsch und Englisch für jeden frei verfügbar. In diesem Strategie-Spiel mit RPG-Elementen kontrolliert der Spieler in der prächtigen Welt des altertümlichen Japans als ein Onmyoji – Meister des Yin & Yangs – eine ganz besondere Einheit: die Shikihime! Anlässlich des Commercial Launches wird eine ganz neue kämpferische Shikihime im Spiel begrüßt. Magische Beschwörungen in liebreizender Anime-Gestalt warten nur darauf, trainiert zu werden.

Taern – Blut. Tod. Vergeltung. – Der große LIVE Stream…
Aus den zahlreichen Bewerbungen der Community wurde eine oder ein glücklicher Ausgewählt, der gemeinsam mit dem Team durch die Welten von Taern streift, vor den Augen der gesamten Community. Wer die originellste Bewerbung auf den Bildschirm zauberte und das gesamte Team überzeugte, seht ihr am 16. oder 17. Mai. Hier geht es direkt zum live Stream!

Mit spannenden Feiertags-Quests lockt ebenfalls das neue Fantasy free2play MOBA Prime World. Vom 1. Mai bis zum 3. Mai lautet das Motto „Arbeit und Kampf zusammen mit Prime World!“ – hier wird es über die freien Tage nicht langweilig zu werden.

Loong – Dragonblooddas Land der Pfirsichblüte…
Endlich ist es so weit!  Das Land  der Pfirsichblüten öffnet seine Pforten. Hier bekommen Spieler ab Level 80 die Chance, sich neuen Herausforderungen zu stellen. Gemeinsam mit zwei weiteren Kämpfern müssen die mutigen Helden gegen Krieger, Succubi und Zauberer kämpfen, welche von vier heimtückischen Generälen angeführt werden. Mit der richtigen Strategie können sie den Herrscher Lian Nue besiegen, um mit reichlich wertvollen Schätzen belohnt zu werden.

Das Guns and Robots Team wird im  Mai die deutsche Version des Arena-Actionkrachers auf „Steam“ präsentieren. Dieser gebührende Anlass muss natürlich auch mit besonderen Angeboten gefeiert werden. Deshalb hat sich das Team ganz besondere Paket-Variationen einfallen lassen: Terminator-Paket, Starter-Paket, Veteranen-Paket sowie das Epos-Paket. Was sich im Detail darin verbirgt und wann genau sich der Vorhang für Guns and Robots auf der Steam-Plattform öffnet, erfahrt ihr im Forum.

Über die gamigo group:
Die gamigo group ist eines der führenden Gaming Unternehmen in Europa und Nordamerika. gamigo gehört zu den ersten Unternehmen, die das boomende Marktsegment der Online-Games für sich entdeckten und veröffentlichte bereits im Jahr 2000 das erste vollständig deutschsprachig lokalisierte MMOG. Rund 120 Mitarbeiter in Hamburg, Berlin (Deutschland), San Francisco, Chicago (USA), Seoul (Korea) und Kaliningrad (Rußland) kümmern sich um die drei Bereiche: Plattform Angebote (u. a. GaaS), Publishing von Free-to-Play Mobile- und Online-Games und das Betreiben von Gaming Portalen. Mit erfolgreichen Multiplayer-Online-Rollenspielen wie Fiesta Online und Last Chaos verfügt gamigo über Spiele mit langjähriger loyaler Kundenbasis. Parallel dazu wird das bestehende -Games-Portfolio stetig mit neuen Titeln erweitert, wie zum Beispiel: Bonga Online, Kings and Legends sowie Wickie Online. Insgesamt verfügt die gamigo group weltweit über mehr als 40 Millionen registrierte Spielerkonten. Neben Online-Multiplayer-Games investiert gamigo auch verstärkt in Mobile-Games, unter anderem mit Spielen wie Dino Empire und dem Cross-Plattform Game Die Ratten.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
gamigo AG
Michelle Kuhnert
Behringstrasse 16b
22765 Hamburg
Mail: pr@gamigo.com
Tel.: +49 -(0)40-411885-248

Halloween@gamigo: Schaurig schöne Events – nichts für schwache Nerven

Die dunkelste Nacht des Jahres rückt immer näher. Hinter jeder Ecke lauern Vampire, Zombies und weitere gruselige Gestalten der Finsternis. Am 31. Oktober, in der Nacht der Nächte, verschwimmen in der Dunkelheit die Grenzen zwischen der Welt der Lebenden und der Welt der Toten. Bei gamigo spuken schon jetzt die Geister, Hexen und Kürbisse herum. Schaurig-schöne Halloweendeko und schauderhaftes Treiben verbreiten bereits jetzt eine geisterhafte Stimmung in den Spielen von gamigo.

gamigo_Pressemitteilung_halloween_image

Ab heute wird es für die nächsten zwei Wochen so richtig finster bei Last Chaos. Für die perfekte Gruselatmosphäre sorgen die schaurigen Halloweenkostüme. Die Spieler können als gemeine Hexe oder gespenstischer Jack-O‘ im Laternenanzug durch das Spiel spuken und verschiedene Aufgaben erledigen. Halloweenkörbe, schleimige Süßigkeiten und Kürbisse gilt es zu sammeln und gegen besondere Belohnungen einzutauschen. Unsichtbare Kürbismonster, die es zu besiegen gilt, treiben ihr Unwesen. Eine geheime Halloweenquest hat sich in der Dunkelheit versteckt und hält ein einzigartiges, furchteinflößendes Kürbis-Pet für alle Geisterjäger bereit.

Die Vorbereitungen auf die große Halloween Party bei Fiesta Online sind im vollen Gange. Die Untoten, die ruhelos durch das Land streifen, haben ebenso Wind davon bekommen und sind sehr erbost, dass sich die Lebenden über diesen Tag auch noch lustig machen und sich ebenfalls als Untote und Monster verkleiden! Jetzt haben sie beschlossen, die Festlichkeiten zu sabotieren und terrorisieren die Städte! Helft dem Fiesta Online Team dabei, Roumen und Uruga zu beschützen, damit jeder in Isya das Fest in vollen Zügen genießen kann.

Bei Loong Dragonblood steht noch bis zum 06. November alles im Zeichen des Kürbisses. Einfach fleißig während der Monsterjagd die gedroppten Kürbisse sammeln und bei der Hexe Mitch gegen eine Monsterkarte eintauschen! Diese mysteriöse Karte führt die Spieler direkt zu den schrecklich gruseligen Halloweenmonstern. Aufgepasst: „Süßes, sonst gibt’s Saures!“

Das ganze Dorf in Cultures Online erstrahlt in einer gespenstischen Halloweendekoration und ein Halloweenhändler kündigt ebenfalls seinen Besuch an. Im Gepäck hat er so einige schleimige Überraschungen. In den finsteren dunklen Dungeons tauchen außerdem so allerhand Kürbisse auf.

Auch in Knastvögel heißt es ab sofort: „Süßes, sonst gibt’s Saures!“ Für alle Knastbrüder warten so etliche krumme Dinger, Missionen und gruselige Zombies. In dieser Zeit kann man hinter den gespenstischen schwedischen Gardinen den Knastkollegen einen ordentlichen Streich spielen! Wer es etwas weniger gruselig mag, kann auf dem Hof sowie in der Zockerbude “Süßes oder Saures” spielen.

Bei Taern – Blut. Tod. Vergeltung. spukt es so richtig in der Nacht des 31. Oktobers 2014. Wer sich in der Welt des Fantasy-Abenteuers Taern – Blut. Tod. Vergeltung. bis ins kleinste Detail auskennt, sollte den Einwohnern helfen, grässliche Monster zu bezwingen.

Ab dem 31. Oktober ist in Pirate Galaxy ein seltenes galaktisches Schauspiel zu beobachten. Überall in der Galaxie können außerirdische Lebensformen erscheinen, die womöglich eine ernsthafte Gefahr darstellen. Piloten aufgepasst: Unterstützt die Wissenschaftler bei der Bekämpfung der Fremden Besucher und schnappt Euch die Alienkürbisdrohne, die die Trefferrate der Waffen gespenstisch erhöht.

Die schaurig-süße Jahreszeit verspricht auch in Dino Storm einige fantastische Halloweenbelohnungen. In Dinoville warten dabei so einige Kürbishüte, Skelett-Kostüme und schauerliche Dino-Belohnungen. Außerdem können in zahlreichen Quests Kürbisse gesammelt, rücksichtlose Banditen gejagt und voll bepackte Süßwarentransporter auf ihrem Weg nach Dinoville beschützt werden! Erstmals auch im Gebiet “Grüner Vulkan”!

Über die gamigo AG

Die gamigo AG (gegründet 2000) ist einer der führenden Publisher und Distributoren von Free-to-Play Massively Multiplayer Online Games (MMOGs) mit Fokus auf Europa und Nordamerika. Rund 90 Mitarbeiter in Hamburg, Berlin, San Francisco (USA) und Seoul (Korea) kümmern sich um die Vermarktung, Kundenbeziehung, Technik, Support, Spieloptimierung und Community-Management des umfassenden Portfolios. Mit Multiplayer Online-Rollenspielen wie „Fiesta Online“ und „Last Chaos“ verfügt gamigo über sehr erfolgreiche Spiele mit langjähriger loyaler Kundenbasis. Parallel dazu wird das bestehende Portfolio stetig mit neuen Titeln wie zum Beispiel „Asterix & Friends“, „Anno Online“ sowie „Wickie Online“ optimiert. Insgesamt hat gamigo weltweit mehr als 16 Millionen registrierte Spielerkonten. Neben Online Multiplayer Games wird gamigo zukünftig zusätzlich auch verstärkt Mobile Games anbieten.

Pressekontakt:
gamigo AG
Michelle Kuhnert
Behringstrasse 16b
22765 Hamburg
E: pr@gamigo.com
T: 040 411 885 – 248

Es ist soweit! 3D-Rollenspiel Loong Dragonblood spricht Italienisch

Schon seit einiger Zeit begeistert das mystische Free-to-Play MMORPG Loong Dragonblood Spieler aus der ganzen Welt. Jetzt können sich endlich auch in Italien zahlreiche weitere Fantasy-Fans auf die Suche nach dem legendären Drachen begeben!

Die Spieler des kostenlosen Online-Games finden sich im alten China vor Tausenden von Jahren wieder, erschaffen durch den Gott Pan Gu. Hier bietet sich ein einzigartiges 3D-Erlebnis. In zahlreichen Quests müssen sie ihre Skills unter Beweis stellen und liebevoll gestaltete antike Städte bereisen. Düstere Dungeons und Boss-Monster fordern den Spieler dabei immer wieder heraus. Die Charaktere können in die verschiedensten Rollen schlüpfen. Das Besondere: Es gibt keinerlei Klasseneinschränkungen.

Übermenschliche Sprünge und Kampfbewegungen bringen die richtige Action in das Spiel: Wände entlang- oder gar über Wasser laufen und durch die Luft gleiten wie ein chinesischer Kämpfer. Richtig spannend wird es jedoch in den spektakulären Massenkämpfen mit bis zu 500 Kriegern. Die leistungsstarke Engine macht Kämpfe in hochdetaillierter Grafik möglich. Im PvP-Modus können sich die Spieler in der offenen Welt duellieren, an Wettbewerben teilnehmen oder Gildenkriege austragen. Zu zweit reist es sich schöner: Von Raubkatzen über Skorpionspinnen bis hin zu mächtigen Schlachtelefanten – die tierische Auswahl ist riesig. Über 100 verschiedene Pets gibt es in Loong Dragonblood. Sie verfügen über eigene Skills und können sich im Laufe des Spiels zu majestätischen Reittieren weiterentwickeln.
Jetzt registrieren und die chinesische Geschichte in atemberaubender 3D-Grafik erleben! https://loong.gamigo.com/it

Auszug der Features von Loong Dragonblood:

  • Free-to-Play
  • Hochdetaillierte 3D-Grafik
  • Martial Arts Kampftechniken
  • Keine Klasseneinschränkung: Jeder Charakter kann jeden Skill erlernen
  • Mehr als 100 verschiedene Skills
  • dank Qing Gong können Spieler in unglaubliche Höhen springen
  • PvP- und Gildenkämpfe
  • Matchmaking-System
  • Dungeons und Instanzen
  • Basierend auf der mystischen chinesischen Geschichte

 

Über die gamigo AG
Die gamigo AG (gegründet 2000) ist einer der führenden Publisher und Distributoren von Free-to-Play Massively Multiplayer Online Games (MMOGs) mit Fokus auf Europa und Nordamerika. Rund 100 Mitarbeiter in Hamburg, Berlin, San Francisco (USA) und Seoul (Korea) kümmern sich um die Vermarktung, Kundenbeziehung, Technik, Support, Spieloptimierung und Community-Management des umfassenden Portfolios. Mit Multiplayer Online-Rollenspielen wie „Fiesta Online“ und „Last Chaos“ verfügt gamigo über sehr erfolgreiche Spiele mit langjähriger loyaler Kundenbasis. Insgesamt hat gamigo weltweit mehr als 16 Millionen registrierte Spielerkonten. Neben Online Multiplayer Games wird gamigo zukünftig zusätzlich auch verstärkt Mobile Games anbieten.

Pressekontakt:
gamigo AG
Michelle Kuhnert
Behringstrasse 16b
22765 Hamburg
E: pr@gamigo.com
T: 040 411 885 – 248

Attenzione! – Loong Dragonblood entdeckt „La dolce Vita“

• gamigo startet Pre-Registrierungsphase – der Countdown läuft!

Nach dem erfolgreichen Launch in Deutschland und Frankreich startet Loong Dragonblood jetzt auch in Italien. gamigo, ein führender Publisher von Free-to-Play Massively Multiplayer Games, gibt heute offiziell bekannt, dass Loong Dragonblood bereits kurz vor dem Commercial Launch in Italien steht.

Der Countdown läuft! Für alle Fans, die den Launch nicht verpassen wollen: Die Pre-Registrierungsphase für das clientbasierte Spiel ist ab sofort eröffnet. Hier geht´s direkt zur Pre-Registrierung!

„Wir freuen uns sehr Loong Dragonblood endlich auch in italienischer Sprache anbieten zu können. Damit haben wir einen weiteren Meilenstein der Internationalisierung erreichen können,“ so Kerstin Bock (Director Games). „Mit Loong Dragonblood können wir nun ein absolutes Highlight auf dem italienischen MMORPG-Markt präsentieren.“

Werde zum Drachenblut

In Loong Dragonblood tauchen Spieler in eine versunkene Fantasy-Welt ein. Auf der Suche nach dem legendären Drachen entdecken sie die abwechslungsreichen Schauplätze in einem mystischen Kosmos. Loong zeichnet sich besonders durch seine detailverliebte visuelle Gestaltung, epische Player-vs-Player-Schlachten und mehr als 1.000 Quests aus.

Das alte China vor Tausenden von Jahren, erschaffen durch den mythischen Gott Pan Gu. Die Szenerie von Loong bietet den Spielern ein einzigartiges 3D-Erlebnis: Hier erforschen sie mit ihren Charakteren antike Städte und bestreiten zahlreiche Quests, während sie den legendären Drachen suchen. Düstere Dungeons und Monster fordern den Spieler dabei immer wieder heraus. Die Charaktere können in die verschiedensten Rollen schlüpfen. Das Besondere: Jeder Charakter kann sich ohne jegliche Klasseneinschränkung entwickeln.

Loong Dragonblood hebt sich mit seinem klassenlosen Skilltree-System von anderen Games ab. Das ungewöhnliche Setting und die detaillierte 3D-Optik sowie die Vielzahl an Charakteren und Begleitern lassen das Spielerherz höher schlagen.

Auszug der Features von Loong Dragonblood:

  • Hochdetaillierte 3D-Grafik
  • Charakterentwicklung ohne Klassenzwang
  • Mehr als 100 verschiedene Skills
  • Pet-System
  • Atemberaubende PvP- und Gildenkämpfe
  • Matchmaking-System
  • Riesige Dungeons und Instanzen

Über die gamigo AG
Die gamigo AG (gegründet 2000) ist einer der führenden Publisher und Distributor von Free-to-Play Massively Multiplayer Online Games (MMOGs) mit Fokus auf Europa und Nordamerika. Rund 100 Mitarbeiter in Hamburg, Berlin, San Francisco (USA) und Seoul (Korea) kümmern sich um die Vermarktung, Kundenbeziehung, Technik, Support, Spieloptimierung und Community-Management des umfassenden Portfolios. Mit Multiplayer Online-Rollenspielen wie „Fiesta Online“ und „Last Chaos“ verfügt gamigo über sehr erfolgreiche Spiele mit langjähriger loyaler Kundenbasis. Insgesamt hat gamigo weltweit mehr als 15 Millionen registrierte Spielerkonten. Neben Online Multiplayer Games wird gamigo zukünftig zusätzlich auch verstärkt Mobile Games anbieten.

Pressekontakt:
gamigo AG
Michelle Kuhnert
Behringstrasse 16b
22765 Hamburg
E: pr@gamigo.com
T: 040 411 885 – 248

Anpfiff! – gamigo feiert die Fußball Weltmeisterschaft 2014

Ab heute ist es endlich wieder so weit! Bis zum 13. Juli heißt es rund um den gesamten Erdball: Mitfiebern, feiern und jubeln. Denn die wohl schönste Nebensache der Welt hält ganze Nationen in Atem: Die 20. Fußball-Weltmeisterschaft findet endlich statt! Während in Brasilien die ersten Fangesänge angestimmt werden und La-Olas durch die Stadien rollen, dreht sich auch bei gamigo alles um das runde Leder: den Fußball. Welche Aktionen in den verschiedenen Spielen von gamigo unter der Flagge der WM 2014 stehen, das erfährt man auf dem Spielfeld.

Tor – Tor – Tor !!! – gamigo World Cup Event
Was gehört zu einer Fußball-WM genauso dazu wie der Ball und die Mannschaften? Richtig: Ein Tippspiel. Alle Spieler, die in einem Spiel von gamigo registriert sind, können daran teilnehmen. Die spannende Frage lautet: Wie viele Tore werden während der Weltmeisterschaft 2014 wohl insgesamt geschossen? Mitspielen und Tipp abgeben. Tolle Gewinne winken! Die genauen Details und Teilnahmebedingungen findet ihr hier in der gamigo-Kabine.

Gesamter Kontinent Iris im Fußball-Fieber
Auch die Bewohner des Kontinents Iris lassen die Fußballweltmeisterschaft natürlich nicht an sich vorüberziehen und feiern gemeinsam das Fest aller Feste auf ihre ganz eigene Art. So wurde die neue Map Alber direkt zum Spielfeld und ein Game Master zum Fußball erklärt! Um zu entscheiden, wer der Fußballweltmeister von Alber wird, muss der Game Master von einer der beiden Fraktionen zu einem bestimmten Ort gebracht werden. Doch Last Chaos wäre nicht Last Chaos, wenn hier nicht andere Spielregeln gelten würden: Die Spieler treten im kompletten Kampftrikot gegeneinander an! Falls es je einen Schiedsrichter in Alber gegeben hat, der dies verhindern wollte, so ist er auf mysteriöse Weise verschwunden. Taktik und Aufstellung bleiben bis zum Wochenende aber noch streng geheim. Pünktlich zum Anpfiff sind hier die genauen Details zu finden.

Das Runde muss ins Eckige
In Fiesta Online ist auch das Fußballfieber ausgebrochen: Bananenflanken, Abseitsfallen und Fallrückzieher wo das Auge hinschaut! Allerorts kommen die Bewohner Isyas zusammen, um ihre eigene Fußball-WM 2014 in einem großen Kingdom Quest auszutragen. In zwei Mannschaften zu vier Spielern treten die Bewohner hierbei gegeneinander an, um die besten Kicker des Jahres zu krönen. Die Mannschaft, die die meisten Tore schießt, gewinnt und kann mit den so erspielten Münzen bei Soccer Ming tolle Preise abstauben. Weitere Informationen über das Event gibt natürlich der Trainer.

Rettet die WM 2014 in Loong Dragonblood
Auch in Loong Dragonblood heißt es zur WM 2014: Fußball, Fußball und nochmals Fußball! Nur leider haben sich die gefräßigen Monster in einem unbeaufsichtigten Moment über die Trikots und die Fußbälle hergemacht. Zwar wurde noch rechtzeitig zum Beginn der Weltmeisterschaft neues Equipment bestellt, doch irgendein Schussel hat sie in den Ressourcen versteckt. Es gibt nur eine einzige Möglichkeit sie zurückzubekommen: Jagt die Monster und zerstört die Ressourcen! Die so gedroppten Trikots und Fußbälle wollen dann wieder zusammengenäht werden. Als Dankeschön für die Rettung der WM winken jede Menge attraktive Preise. Zum Finale sogar fünf Schatzkisten! Die genauen Spielregeln sind hier zu erfahren.

Perfekt ausgestattete Fans…
Von den Wikingern bis nach Asien: Ganz Cultures Online hat sich auf Fußball eingeschworen! Damit alle Fans auch perfekt gekleidet sind, können in der Zeit vom 12. bis 26. Juni direkt beim WM-Händler tolle Trikots, Hosen und Schuhe erworben werden, um die eigene Mannschaft richtig anzufeuern! Zusätzlich erhält jeder Spieler per Login-Drop 5 Runen, mit denen er sich die Flagge seiner Nation kunstvoll in das Haupthaar seines Helden schneiden lassen kann.

Dragon Nest: Flagge zeigen und gewinnen!
Zu jeder Weltmeisterschaft scheinen die Bewohner Altheas ihre Sorgen und die Suche nach dem Heiligen Gral Vestinels ganz zu vergessen. Alle Augen sind in dieser Zeit allein auf Fußball gerichtet und alle Bewohner zeigen sich als Fans mit schicken Bandanas oder Flaggen. Diese können mithilfe von Fußballgutscheinen in Ginny´s Fußball-Shop gekauft werden. Wie die Spieler an diese Gutscheine gelangen, was es mit der großen Verlosung am Ende der Spielzeit auf sich hat und was es für tolle Preise geben wird, ist hier näher zu erfahren.

Teamwork ist auf dem Spielfeld gefragt
Der Anstoß zur Dinoball Challenge ist bereits heute, am 12. Juni. Vier Wochen lang versetzen riesige Dinosaurier–Monstrositäten die Welt von Dino Storm in Angst und Schrecken. Um diese zu besiegen ist wahrer Teamgeist gefragt und verschafft großartige Belohnungen. Teamwork zahlt sich aus – nur gemeinsam erlangt man alle der neuen Dinoball-Belohnungen!

Spaceball kehrt zurück auf das Spielfeld
Für einen kompletten Monat kehrt Spaceball nach Pirate Galaxy zurück! 32 teilnehmende Welten, 17 Austragungsorte über die ganze Galaxis verteilt – die diesjährige Neuauflage des populären Ballspiels vom Planeten Erde wird gigantisch. Der Anpfiff ertönt bereits heute, am 12. Juni, und abgepfiffen wird voraussichtlich am Sonntag den 13. Juli, wenn es nicht in die Verlängerung geht! Alle Partien werden auf den Planeten der gesamten Galaxie ausgetragen, mit Ausnahme von Sirius. Mitspielen lohnt sich!

Über die gamigo AG
Die gamigo AG (gegründet 2000) ist einer der führenden Publisher und Distributor von Free-to-Play Massively Multiplayer Online Games (MMOGs) in Europa und Nordamerika. Über 100 Mitarbeiter in Hamburg, Berlin, San Francisco (USA) und Seoul (Korea) kümmern sich um die Vermarktung, Kundenbeziehung, Technik, Support, Spieloptimierung und Community-Management des umfassenden Portfolios. Mit Multiplayer Online-Rollenspielen wie „Fiesta Online“ und „Last Chaos“ verfügt gamigo über sehr erfolgreiche Spiele mit langjähriger loyaler Kundenbasis. Insgesamt hat gamigo weltweit mehr als 15 Millionen registrierte Spielerkonten. Neben Online Multiplayer Games wird gamigo zukünftig zusätzlich auch verstärkt Mobile Games anbieten.

Pressekontakt:
gamigo AG
Michelle Kuhnert
Behringstrasse 16b
22765 Hamburg
E: pr@gamigo.com
T: 040 411 885 – 248

Bonjour! 3D-Rollenspiel Loong Dragonblood spricht französisch

Schon seit einiger Zeit begeistert das mystische Free-to-Play MMORPG Loong Dragonblood Spieler aus der ganzen Welt. Jetzt können sich endlich auch in Frankreich Millionen weitere Fantasy-Fans auf die Suche nach dem legendären Drachen begeben!

Die Spieler des kostenlosen Online-Games finden sich im alten China vor Tausenden von Jahren wieder, erschaffen durch den Gott Pan Gu. Hier bietet sich ein einzigartiges 3D-Erlebnis. In zahlreichen Quests müssen sie ihre Skills unter Beweis stellen und liebevoll gestaltete antike Städte bereisen. Düstere Dungeons und Boss-Monster fordern den Spieler dabei immer wieder heraus. Die Charaktere können in die verschiedensten Rollen schlüpfen. Das Besondere: Es gibt keinerlei Klasseneinschränkungen.

Übermenschliche Sprünge und Kampfbewegungen bringen die richtige Action in das Spiel: Wände entlang- oder gar über Wasser laufen und durch die Luft gleiten wie ein chinesischer Kämpfer. Richtig spannend wird es jedoch in den spektakulären Massenkämpfen mit bis zu 500 Kriegern. Die leistungsstarke Engine macht Kämpfe in hochdetaillierter Grafik möglich. Im PvP-Modus können sich die Spieler in der offenen Welt duellieren, an Wettbewerben teilnehmen oder Gildenkriege austragen. Zu zweit reist es sich schöner: Von Raubkatzen über Skorpionspinnen bis hin zu mächtigen Schlachtelefanten – die tierische Auswahl ist riesig. Über 100 verschiedene Pets gibt es in Loong Dragonblood. Sie verfügen über eigene Skills und können sich im Laufe des Spiels zu majestätischen Reittieren weiterentwickeln.
Jetzt registrieren und die chinesische Geschichte in atemberaubender 3D-Grafik erleben! https://loong.gamigo.com/fr

Auszug der Features von Loong Dragonblood:

  • Free-to-Play
  • hochdetaillierte 3D-Grafik
  • Martial Arts Kampftechniken
  • keine Klasseneinschränkung: Jeder Charakter kann jeden Skill erlernen
  • mehr als 100 verschiedene Skills
  • dank Qing Gong können Spieler in unglaubliche Höhen springen und durch die Luft laufen
  • PvP- und Gildenkämpfe
  • Matchmaking-System
  • Dungeons und Instanzen
  • basierend auf der mystischen chinesischen Geschichte

Über die gamigo AG

Die gamigo AG (gegründet 2000) ist einer der führenden Online Spiele Publisher und Distributor von Free-to-Play Massively Multiplayer Online Games (MMOGs) mit Fokus auf Europa und Nordamerika. Über 100 Mitarbeiter in Hamburg, Berlin, San Francisco (USA) und Seoul (Korea) kümmern sich um die Vermarktung, die Technik, den Support, Spieloptimierung und das Community-Management des umfassenden Portfolios. Mit Multiplayer Online-Rollenspielen wie „Fiesta Online“ und „Last Chaos“ verfügt gamigo über sehr erfolgreiche Spiele mit langjähriger loyaler Kundenbasis. Insgesamt hat gamigo weltweit mehr als 15 Millionen registrierte Spielerkonten. Neben Online Multiplayer Games wird gamigo zukünftig zusätzlich auch verstärkt Mobile Games anbieten.

Pressekontakt:
gamigo AG
Michelle Kuhnert
Behringstrasse 16b
22765 Hamburg
E: pr@gamigo.com
T: 040 411 885 – 248

Loong – Mit„Dragonblood“ werden Spieler zu Drachen

gamigos fernöstliches MMORPG, „Loong – The Power of the Dragon“, bekommt mit der neuen Erweiterung „Dragonblood“ viele neue Inhalte: Unter anderem haben Spieler die Möglichkeit, sich in einen Drachen zu verwandeln, das Levelcap wird auf 100 angehoben und eine neue PvP-Arena wird eingeführt. Continue reading “Loong – Mit„Dragonblood“ werden Spieler zu Drachen”