Trove: Neues Crystal Combat-Update ab heute für Konsolen erhältlich

Spieler der Konsolen-Version des beliebten MMOs können sich nun ebenfalls über neue Welten, Dungeons und viele weitere Inhalte in Trove freuen.

Hamburg, 18. Dezember 2018 – Ab heute entdecken Spieler, die bereits alle Ecken der kantigen Welt von Trove erkundet haben, neue Topside-Welten in dem Sandbox-MMO. Dies verkündet die gamigo group. Das kostenfreie Crystal Combat-Update wird heute für Playstation® 4 und Xbox One veröffentlicht.

Das Update beinhaltet drei unerforschte Welten an der Oberfläche des Planeten Geode, die komplett zufallsgeneriert sind. In den neuen Gebieten Cerise Sandsea, Hollow Dunes und Weathered Wasteland werden auch fortgeschrittene Trovianer auf eine harte Probe gestellt. Die Monster dort sind nicht bloß stark, sondern auch von einer Dunkelheit umhüllt, denen normale Waffen nichts anhaben können. Zum Glück bringt das Update neue Ausrüstungsgegenstände auf der Kristall-Stufe und Kosmische Edelsteine mit sich. Nur diesen Items wohnt die Macht des Lichts inne, mit denen die Dunkelheit der Feinde durchbrochen werden kann.

Während des „Subterranean Scramble“ Events können Spieler Diggsly helfen, seinen Schatten in einer siebenstufigen Quest wiederzufinden und großartige Belohnungen abstauben.

Das Crystal Combat-Update für Trove ist ab heute für Playstation® 4 und Xbox One verfügbar. Weitere Informationen zu Trove lassen sich hier finden.

Das Sandbox-MMO Trove bietet die folgenden Features:

  • Innovativer Mix aus Action-Rollenspiel und Aufbauspiel
  • Zahlreiche Welten voller Quests, Schätze und Feinden in allen Größen und Formen
  • Zufallsgenerierte Welten und Dungeons in einer bildhübschen Voxel-Grafik
  • 16 individuelle Charakterklassen
  • Fast grenzenlose Freiheit, um Welten und Items für die große Spielergemeinschaft zu bauen
  • Free-to-play

 

Über den gamigo-Konzern

Die gamigo group ist einer der führenden Publisher von Mobile- und Online-Spielen in Europa und Nordamerika. Das vielfältige Portfolio von gamigo umfasst Free-to-play-Titel wie ArcheAge, RIFT, Trove, Ironsight, Defiance 2050, Aura Kingdom, Desert Operations, Echo of Soul – Phoenix, Fiesta Online und Die Ratten. Mit über 350 Mitarbeitern ist gamigo eines der größten deutschen Unternehmen in der Spielebranche. Neben den fünf deutschen Standorten in Hamburg (Hauptsitz), Berlin, Köln, Münster, Darmstadt betreibt die gamigo group weitere Niederlassungen in Warschau (Polen), Istanbul (Türkei), Seoul (Süd-Korea), Redwood City, Austin und Chicago (USA). Zur group gehören neben der gamigo AG u.a. die Töchter Aeria Games, adspree media und Mediakraft Networks sowie die Marken GameSpree, Infernum, Intenium, Looki und Poged. gamigo ist in der Vergangenheit sowohl organisch als auch durch die über 20 Akquisitionen gewachsen, die seit 2013 getätigt worden sind. Darunter befanden sich Spieletitel-, Medien- und Technologie-Unternehmen sowie individuelle Spiele-Assets.

Pressekontakt
gamigo group
Behringstraße 16b
22765 Hamburg
E: pr@gamigo.com
T: 040 411 885 – 132